Willkommen 

in der Albrecht-Dürer-Schule

21.01.2021                                                                                                                                                                                                        

Aktuelle Informationen

Liebe Eltern,

der Wunsch entspricht nicht der Wirklichkeit.

Die Grundschule und die Werkrealschule bleiben mindestens bis zum 31.01.2021 bzw. 12.02.2021 geschlossen.
(siehe Link: "Schulbetrieb ab dem 18.01.2021")

 

Wir bemühen uns sehr, Sie durch Arbeitsmaterialien passend zu versorgen. Falls die Schulcloud nicht mitspielt, eine Aufgabe unklar ist, oder Ihr Kind streikt, machen Sie eine Pause. Der schlimmste Fall für Kinder ist, wenn Erwachsene die Nerven verlieren. Sprechen Sie mit uns, wir versuchen Lösungen zu finden.

 

 

Die Halbjahresinformation, beziehungsweise das Halbjahreszeugnis geben wir am Freitag, den 5. Februar 2021 aus. Es wird den Leistungsstand der Kinder bis zum 31.01.2021 angeben, so gut das möglich ist. Zur Benotung können auch Arbeitsergebnisse des Fernlernens herangezogen werden. Klassenarbeiten werden aber nicht im Fernlernen geschrieben, nur in der Präsenz.

 

Falls Sie einen Platz in der Notbetreuung benötigen, melden Sie sich bitte per Mail an info@ads-hn.de oder telefonisch im Sekretariat. Das Sekretariat ist von 7.30 Uhr – 12.00 Uhr besetzt.

 

Wenn wir weiterhin die Kontakte so weit es geht reduzieren, eröffnet sich möglicherweise eine Perspektive für die Kinder. Frau Eisenman (Kultusministerin) und Herr Kretschmann (Ministerpräsident) haben sich in diese Richtung geäußert.

 

Es grüßt Sie Julia Meister, im Namen des Teams der Albrecht Dürer Schule

 

Leihgeräte

 

Wenn Schüler ein Leihgerät zum Fernlernen benötigen, kann ein Gerät über das Sekretariat entliehen werden. Dazu benötigen Sie einen Termin zur Vereinbarung eines Leihvertrages und bringen bitte einen Personalausweis mit. Termine können über das Sekretariat vereinbart werden. Die Geräte werden nur an Erziehungsberechtigte ausgegeben, da sie auch bei Verlust oder Beschädigung haften. Bitte beantragen Sie nur dann ein Leihgerät, wenn Sie keine Alternative haben. Die Anzahl der schulischen Leihgeräte ist beschränkt.

(siehe Link: „Leihvertrag“ und  "Regeln für den digitalen Unterricht")

 

Notbetreuung

Für die Klassen 1-7 kann bei Bedarf Notbetreuung beantragt werden. Betreuung findet im Haupthaus der Albrecht Dürer Schule, nach Jahrgangsstufen getrennt, statt. Die Außenstelle am Leinbach bleibt geschlossen. Die Notbetreuung ist für alle Eltern offen, sollte aber nur im Notfall beantragt werden, da die Schulschließung der Reduktion der Kontakte dient.

Die Betreuung ist von 7.30 Uhr – 16.30 Uhr an den Ganztagen möglich. Mittwoch und Freitag bis 11.30 Uhr, oder wie bei der GTB gebucht. Kinder die zur Betreuung angemeldet werden, müssen bis 8.00 Uhr da sein. Bitte geben Sie ihrem Kind genügend Essen und Getränke mit, es gibt weder Brotzeitfrühstück noch Mensaessen. Das Mensaessen wurde für alle Kinder abbestellt, Sie müssen sich nicht aktiv darum kümmern.

 

Wenn Sie ihr Kind zur Betreuung anmelden müssen, schreiben Sie uns bitte eine Mail an info@ads-hn.de. Die Mail sollte folgende Informationen enthalten: Name des Kindes, Klasse, Tage, Zeiten und Grund der Anmeldung.

(siehe Link: „Orientierungshilfen zur Notbetreuung“)

 

Erreichbarkeit der Verwaltung

 

Das Sekretariat ist Montag bis Freitag von 7.30- 12.00 Uhr erreichbar.

Schulsozialarbeit: Herr Marjanovic ist von 8.00 – 12.00 Uhr erreichbar. Gerne können Sie auch bei familiären Problemen Kontakt unter 9736916 aufnehmen.

 

 

Downloads:

Schulbetrieb ab dem 18.01.2021

Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien

Orientierungshilfen zur Notbetreuung

Leihvertrag

 

Regeln für den digitalen Unterricht / Videokonferenzen

Zutritt zu Videokonferenzen haben nur berechtigte Personen. Das Mitschneiden von Videokonferenzen in Bild und Ton ist verboten.

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

Hygieneplan der Albrecht-Dürer-Schule

Stand 21.01.2021

Link zum Kultusministerium

Auf der Internetseite des Kultusministeriums findet man alle wichtigen, tagesaktuellen Informationen zur Schulsituation in Baden-Württemberg.

Weitere mehrsprachige Informationen der Stadt Heilbronn unter https://wirsind.heilbronn.de/heilbronnhilft/ und https://welcome.heilbronn.de/de/willkommen.html.


Kinder- und Jugendhotline der Stadt Heilbronn (bitte anklicken)

Beratungs- und Hilfeangebote

 

Damit das Lernen gelingt, bringen wir alle notwendigen Materialien mit und gehen sorgfältig damit um.

 

Wir gehen freundlich und rücksichtsvoll miteinander um und achten die Gefühle anderer.

 

Wir sind im Schulhaus leise – Ruhe tut uns gut.

DIE DREI GOLDENEN REGELN

SCHULSOZIALARBEIT
an der Albrecht-Dürer-Schule

Beratung und Einzelfallhilfe

Sozialpädagogische Gruppenarbeit und Projekte

Vernetzung und Gemeinwesenarbeit

Offene Freizeitangebote