Liebe Eltern,                                                                                                                                                                                                27.07.2020

 

dieses denkwürdige Schuljahr geht zu Ende, es wird uns allen ganz besonders in Erinnerung bleiben. Alle warten schon sehnsüchtig auf die Ferien – auch die werden in vielen Familien anders verlaufen und vielleicht auch nicht die erwartete Entspannung bringen- machen Sie das Beste daraus.

 

Ihnen, liebe Eltern, danken wir ganz besonders für Ihre Unterstützung und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Allen
Lehrerinnen / Lehrern und allen Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern der Betreuung danken wir ganz herzlich für das Engagement, das Mitplanen und Mitdenken bei allen ganz ungewohnten Entscheidungen, die zu treffen waren.

 

Den Schülern der Klassen 4 und 9/10 und ihren Familien wünschen wir von Herzen einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt. Auch im Kollegium verabschieden wir aufgrund von Versetzung Frau Lock-Külüslü, Frau Kahl und Herrn Weber. Herr Gehrlein macht ein Sabbatjahr. Frau Becker, Frau Hoogen, Frau Dietz und Frau Südbeck haben sich in die Elternzeit verabschiedet, wir haben uns sehr über „unseren“ Nachwuchs gefreut.

 

Auch ich möchte mich heute von Ihnen verabschieden.
9 Jahre war ich nun als stellvertretende Schulleiterin für die Schulgemeinschaft tätig. Nach 45 Dienstjahren insgesamt darf ich nun in den Ruhestand gehen – mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Bis zum Schluss war mir die Arbeit, die Begegnungen mit den Kindern, auch den Vorschulkindern besonders wichtig. In allen dienstlichen Entscheidungen standen sie für mich im Mittelpunkt. Aber auch viele vertrauensvolle, freundliche und unterstützende Elterngespräche haben mir sehr geholfen, gutgetan. Das alles, auch die gute Zusammenarbeit mit dem Schulleitungsteam und dem Kollegium wird mir fehlen.

Aber ich freue mich auch, andere Interessen weiter vertiefen zu können, meine große Familie mehr genießen zu können und unserem Garten endlich die notwendige Aufmerksamkeit schenken zu können. Alles hat seine Zeit – nun ist für mich etwas anderes dran.

Ich sage einfach noch einmal vielen vielen Dank für Ihre Unterstützung und wünsche Frau Jessica Eßlinger, die die Arbeit übernehmen wird, alles alles Gute. Ich freue mich sehr, dass sie diese Aufgabe mit Elan und guten Mutes übernimmt, das erleichtert mir den Abschied.

 

Ihre Ulrike Meiers

 

 

Nun, ganz wichtig, noch einige Termine und Hinweise für den Übergang in das Schuljahr 2020/21, alle unter dem Vorbehalt, dass es keine neuen Corona-Verordnungen gibt.

 

 

Wir starten am Montag, 14.09.2020, für die Klassen 2 – 4 und 6 – 10 um 7.45 Uhr. Alle Schülerinnen und Schüler warten im Schulhof an ihren gewohnten Plätzen. Unterrichtsschluss an diesem Tag ist für alle 11.30 Uhr.
Unterricht nach Stundenplan ist ab Dienstag.

 

Die Klasse 5 beginnt am Dienstag, 15.09.2020. Eine Einladung zu der Aufnahmefeier haben alle Kinder bereits erhalten.

 

Die Klassen 1 im Haupthaus beginnen am Mittwochnachmittag.
Die Klassen 1 in der Außenstelle am Leinbach beginnen am Donnerstagnachmittag.
Auch dazu haben alle Kinder und ihre Familien eine Einladung bekommen.

In der Außenstelle am Leinbach ist aus diesem Grund am Donnerstag, 17.09.2020, ab 13.15 Uhr kein Unterricht und keine Ganztagsbetreuung.

 

In beiden Schulhäusern gibt es ein Brotzeit-Frühstück wieder ab Mittwoch, 16.09.2020.

 

 

Wir wünschen allen Kindern und ihren Eltern schöne Sommerferien, eine gute Zeit – kommt gesund wieder.

 

Im Namen des Kollegiums, der Ganztagesbetreuung und aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

 

Julia Meister

Schulleitung,

Ulrike Meiers

Konrektorin,

Larissa Goldmann

Leitung der GTB

 
 
 
Edeka - Tag der Kl. 4a/b

02.10.2019
 

                    

Vorstellung unserer
Beratungslehrerin Frau Braun
Anmeldung   Flyer   (Links anklicken!)
25.09.2019                     
 
 
Einschulung 
der neuen Fünftklässler 12.09.2019                     

Herzlich willkommen an der Albrecht-Dürer-Schule!